< Zurück zur Übersicht

Hannes Tiefenthaler ist Inhaber von Rochini.

Rochini mit Möbel & Design Guide Award in der Kategorie "Tischkultur" ausgezeichnet

19. Oktober 2021 | 07:55 Autor: Falstaff Startseite, Vorarlberg

Rankweil (A) Der Möbel & Design Guide führt in seiner 16. Auflage erneut durch die Welt des Designs und die kreative österreichische Einrichtungsszene. Besonders hohe Standards hinsichtlich Kompetenz und Qualität setzen die durch den Guide ausgezeichneten Unternehmen. Darunter ist auch der Vorarlberger Tableware-Hersteller Rochini.

»Außergewöhnliches Design entspricht nicht dem Zeitgeist. Es formt ihn«, verrät Hannes Tiefenthaler, Inhaber von Rochini, was hinter den Gläsern, Porzellan oder Accessoires steckt. »Die von Rochini vertretenen Produkte sind für Menschen, die etwas Besonderes suchen und dabei den Wert einer Manufaktur zu schätzen wissen, in der handgemachte Produkte nach alter Tradition, aber in einzigartigem, modernem Design entstehen. Ganz egal, ob es sich um exklusive Gläser, hochwertiges Porzellan oder wertvolle Accessoires handelt.«

Sieger der »Tischkultur«
In insgesamt neun Kategorien konnten sich Fachhändler für den Award bewerben. Rochini bewies sich dabei in der Kategorie »Tischkultur«. »Bei Design und Qualität haben wir nur einen einzigen Maßstab: den höchsten«, beschreibt Tiefenthaler. Dabei sei es stets der Anspruch, dem jeweiligen Anforderungsprofil der spezifischen Kundenwünsche gerecht zu werden und etwas Besonderes zu schaffen. Unternehmer, die mit außergewöhnlichen Aktivitäten und persönlichen Leistungen die Einrichtungsszene prägten, wurden darüber hinaus mit vier Sonderpreisen ausgezeichnet.


    Rochini GmbH

    Ringstr. 15, 6830 Rankweil
    Österreich
    +43 664 3811822

    Details


    < Zurück zur Übersicht