< Zurück zur Übersicht

Werit errichtet Industriehalle mit 1.600 m2 in Bludenz

15. April 2019 | 14:53 Autor: Werit Startseite, Vorarlberg

Bludenz (A) Werit, ein europäisches Familienunternehmen mit 11 Niederlassungen investiert weiter in den Standort Bludenz. Erstellt wird eine Industriehalle mit 1600m2 sowie ein klimatisiertes Büro mit einer Fläche von 300m2 auf dem firmeneigenen Betriebsgelände in der Klarenbrunnstraße. Errichtet wird die Halle durch das Generalunternehmen Goldbeck-Rhomberg, das auch schon die zwei Hallen zuvor gebaut hat.

Das Tragwerk besteht aus Betonstützen mit aufgebauten Stahlfachwerk, verkleidet mit einer Innenschale, Mineraldämmung und einer Trapezblech-Außenfassade. Die Fertigstellung ist für Ende 2019 vorgesehen. Wie GL Marian Weger sowie Projektleiter Hubert HRACH mitteilen, wird die Halle langfristig an das bekannte und erfolgreiche Unternehmen Gassner Stahlbau/Doppelmayr vermietet. Produziert werden Kunststoff-Hauben für Liftanlagen nach dem neuesten Stand der Technik. Die schon seit vielen Jahren erfolgreiche Zusammenarbeit mit Gassner wird dadurch weiter vertieft. Das Bürogebäude soll in die Vermietung an Dritte gehen. 

    WERIT Handels GmbH

    Klarenbrunnstr. 57, 6700 Bludenz
    Österreich
    +43 5552 633 15-0

    Details


    < Zurück zur Übersicht