Wirtschaftskalender

< Zurück zur Übersicht

TÜV AUSTRIA Qualitätstag
29. Okt 2020 09:00 - 17:00


Ort:
Austria Trend Eventhotel Pyramide
Parkallee 2, 2334 Vösendorf
Details
Austria Trend Eventhotel Pyramide
Parkallee 2 Vösendorf 2334


Der TÜV AUSTRIA Qualitätstag bietet Neuigkeiten und einen Erfahrungsaustausch für Kunden, Kursteilnehmer/innen, Interessenten, Auditor/innen und Zertifizierer zum Thema Qualität und Managementsysteme.

Auszug aus dem Programm:

  • Normenfahrplan - Überblick neue Normen, Fristen und Übergangszeiten (Alexander Ladich, TÜV AUSTRIA)
  • Unbekanntes Risiko: Pandemien, Blackouts & Co - Herausforderungen und Chancen von Business Continuity und Risikomanagement (Alexander Ladich, TÜV AUSTRIA)
  • Integrierte Präventionsprozesse - Wie Sie als Qualitätsverantwortliche/r zur Vermeidung von Infektionen beitragen (Jürgen Schlechter, Bundesministerium für Landesverteidigung, ABC-Abwehrzentrum)
  • Digitales Innovationsmanagement - Wie man digitale Chancen erkennt und mit innovativen Angeboten nutzt (Lambert Gneisz, GNEISZ ADVICE)
  • "Das Bessere ist der Feind des Guten" - Change Management im Spannungsfeld von Tradition und Innovation (Erich Cibulka, Philadelphia Management)
  • Qualitäts- und Sicherheitsmerkmale auf Dokumenten - Was Sie und Ihre Mitarbeiter/innen darüber wissen müssen (Herbert Meixner, Österreichische Staatsdruckerei)
  • "Spannungsfeld: Subunternehmer - Kundenanforderungen - Legal Compliance" - Praktische Umsetzung am Beispiel eines Logistikunternehmens (Rita Gindlhuber, JCL Logistics Austria GmbH)


Änderungen vorbehalten.

Der TÜV AUSTRIA Qualitätstag findet heuer erstmalig für Sie vor Ort oder online statt. Sie können sich aussuchen, ob Sie mit Kolleg/innen netzwerken oder sich lieber ohne Anfahrtszeit online zuschalten möchten - wir bieten Ihnen in beiden Fällen einen sicher. guten Tag in bester TÜV AUSTRIA-Qualität.

"QM-Bonus": Mit einem aufrechten Zertifikat "Qualitätsmanager/in" des TÜV AUSTRIA erhalten Sie eine Ermäßigung von 10% auf den Teilnahmebetrag.

www.tuv-akademie.at/kurs/tuev-austria-qualitaetstag

Der TÜV AUSTRIA Qualitätstag bietet Neuigkeiten und einen Erfahrungsaustausch für Kunden, Kursteilnehmer/innen, Interessenten, Auditor/innen und Zertifizierer zum Thema Qualität und Managementsysteme. Auszug aus dem Programm: Normenfahrplan - Überblick neue Normen, Fristen und Übergangszeiten (Alexander Ladich, TÜV AUSTRIA)Unbekanntes Risiko: Pandemien, Blackouts & Co - Herausforderungen und Chancen von Business Continuity und Risikomanagement (Alexander Ladich, TÜV AUSTRIA)Integrierte Präventionsprozesse - Wie Sie als Qualitätsverantwortliche/r zur Vermeidung von Infektionen beitragen (Jürgen Schlechter, Bundesministerium für Landesverteidigung, ABC-Abwehrzentrum)Digitales Innovationsmanagement - Wie man digitale Chancen erkennt und mit innovativen Angeboten nutzt (Lambert Gneisz, GNEISZ ADVICE)"Das Bessere ist der Feind des Guten" - Change Management im Spannungsfeld von Tradition und Innovation (Erich Cibulka, Philadelphia Management)Qualitäts- und Sicherheitsmerkmale auf Dokumenten - Was Sie und Ihre Mitarbeiter/innen darüber wissen müssen (Herbert Meixner, Österreichische Staatsdruckerei)"Spannungsfeld: Subunternehmer - Kundenanforderungen - Legal Compliance" - Praktische Umsetzung am Beispiel eines Logistikunternehmens (Rita Gindlhuber, JCL Logistics Austria GmbH) Änderungen vorbehalten.Der TÜV AUSTRIA Qualitätstag findet heuer erstmalig für Sie vor Ort oder online statt. Sie können sich aussuchen, ob Sie mit Kolleg/innen netzwerken oder sich lieber ohne Anfahrtszeit online zuschalten möchten - wir bieten Ihnen in beiden Fällen einen sicher. guten Tag in bester TÜV AUSTRIA-Qualität."QM-Bonus": Mit einem aufrechten Zertifikat "Qualitätsmanager/in" des TÜV AUSTRIA erhalten Sie eine Ermäßigung von 10% auf den Teilnahmebetrag.www.tuv-akademie.at/kurs/tuev-austria-qualitaetstag


Organisator:
TÜV AUSTRIA Akademie
TÜV AUSTRIA-Platz 1, 2345 Wien
Details

< Zurück zur Übersicht