Wirtschaftskalender

< Zurück zur Übersicht

PRofi Treff: Wie geht eigentlich Wikipedia?
14. Okt 2019 18:30 - 21:00


Ort:
WIFI CAMPUS Dornbirn
Bahnhofstr. 24, 6850 Dornbirn
Details
WIFI CAMPUS Dornbirn
Bahnhofstr. 24 Dornbirn 6850


Wikipedia ist die größte Enzyklopädie der Menschheitsgeschichte und das führende Nachschlagewerk unserer Zeit. Die enorme Bedeutung spiegelt sich auch in der Platzierung von Wikipedia-Artikeln in den Suchergebnissen populärer Suchmaschinen wider: In aller Regel finden sich dort die entsprechenden Wikipedia-Seiten unter den ersten Treffern zu jedem erdenklichen Suchbegriff. Aber wie geht eigentlich Wikipedia? Wie funktioniert der Eintrag über das eigene Unternehmen oder für Organisationen? Wie kann dieser verändert werden und was gilt es dabei zu beachten?

Thomas Planinger, seit vielen Jahren Wikipedia-Autor und Vorstandsmitglied von Wikimedia Österreich, gibt am 14. Oktober Einblick in die Arbeit von Wikipedianern und Auskunft über die Regeln und Fallstricke der Online-Enzyklopädie.

Der PRofi-Treff findet diesmal in Kooperation mit den Digitalen Perspektiven statt, einer Initiative der Wirtschaftskammer Vorarlberg.

Anmeldung
Wir bitten um Anmeldung bis spätestens Freitag, 11. Oktober 2019 unter [email protected]. Wenn sich nach erfolgter Anmeldung Ihre Pläne ändern, würden Sie uns das bitte mitteilen? Damit geben Sie anderen Interessierten die Chance auf eine Teilnahme und wertschätzen unseren Organisationsaufwand.

Zum Weitersagen
Machen Sie bitte Ihre Kolleginnen und Kollegen auf den PRVA in Vorarlberg aufmerksam und nehmen Sie sie zu einer Veranstaltung mit. Mit einem Mail an [email protected]prva.at können sich alle, die sich für  Kommunikationsthemen interessieren, auf unseren Einladungsverteiler setzen lassen. Auf der Website www.prva.at finden potentielle Neumitglieder Informationen über den Public Relations Verband Austria.

Wikipedia ist die größte Enzyklopädie der Menschheitsgeschichte und das führende Nachschlagewerk unserer Zeit. Die enorme Bedeutung spiegelt sich auch in der Platzierung von Wikipedia-Artikeln in den Suchergebnissen populärer Suchmaschinen wider: In aller Regel finden sich dort die entsprechenden Wikipedia-Seiten unter den ersten Treffern zu jedem erdenklichen Suchbegriff. Aber wie geht eigentlich Wikipedia? Wie funktioniert der Eintrag über das eigene Unternehmen oder für Organisationen? Wie kann dieser verändert werden und was gilt es dabei zu beachten?Thomas Planinger, seit vielen Jahren Wikipedia-Autor und Vorstandsmitglied von Wikimedia Österreich, gibt am 14. Oktober Einblick in die Arbeit von Wikipedianern und Auskunft über die Regeln und Fallstricke der Online-Enzyklopädie.Der PRofi-Treff findet diesmal in Kooperation mit den Digitalen Perspektiven statt, einer Initiative der Wirtschaftskammer Vorarlberg. AnmeldungWir bitten um Anmeldung bis spätestens Freitag, 11. Oktober 2019 unter [email protected] Wenn sich nach erfolgter Anmeldung Ihre Pläne ändern, würden Sie uns das bitte mitteilen? Damit geben Sie anderen Interessierten die Chance auf eine Teilnahme und wertschätzen unseren Organisationsaufwand.Zum WeitersagenMachen Sie bitte Ihre Kolleginnen und Kollegen auf den PRVA in Vorarlberg aufmerksam und nehmen Sie sie zu einer Veranstaltung mit. Mit einem Mail an [email protected] können sich alle, die sich für  Kommunikationsthemen interessieren, auf unseren Einladungsverteiler setzen lassen. Auf der Website www.prva.at finden potentielle Neumitglieder Informationen über den Public Relations Verband Austria.


Organisator:
PRVA Vorarlberg | Public Relations Verband Austria
c/o ikp Vorarlberg GmbH, 6850 Dornbirn
Details

< Zurück zur Übersicht