< Zurück zur Übersicht

Symbolbild

Vorarlberger Kraftwerke zeigen sich nach Fusion zur illwerke vkw AG zufrieden mit Geschäftsjahr 2019

22. Juni 2020 | 08:44 Autor: illwerke vkw Startseite, Vorarlberg

Bregenz (A) In der Hauptversammlung legte der Vorstand den ersten Jahresabschluss nach dem Zusammenschluss zur illwerke vkw AG vor. Dr. Christof Germann, Mitglied des Vorstands: „Wir sind mit dem Geschäftsjahr 2019 sehr zufrieden. Die Fusion konnte erfolgreich abgeschlossen werden. Besonders die Zusammenführung der IT-Systeme von Illwerken und VKW war eine wichtige Voraussetzung für noch effizientere und auf zukünftige Anforderungen ausgerichtete Prozesse. Vor allem dank höherer Großhandelspreise am Strommarkt haben sich zudem die Zahlen sehr positiv entwickelt.“

Bekenntnis zu Investitionen
Die Corona-Krise ist allerdings auch an der Energiewirtschaft nicht spurlos vorübergegangen. Rückgänge beim Energieverbrauch und wieder gesunkene Großhandelspreise belasten das laufende Geschäft. „Trotzdem bekennen wir uns zu den geplanten Investitionen. Die illwerke vkw ist ein kerngesundes Unternehmen mit ausreichend Reserven“, so Dr. Germann.

Ausbau von Wasserkraft und Photovoltaik
Unabhängig zu sein, hat für viele Vorarlbergerinnen und Vorarlberger eine ganz neue Bedeutung bekommen. Das gilt auch für die eigenständige Energieversorgung, wo wir die Stromautonomie bis 2030 anstreben“, sieht Vorstandsmitglied Dipl.-Ing. Helmut Mennel auch Chancen, die sich durch die Krise eröffnen. Projekte im Bereich Wasserkraft und Photovoltaik sollen deshalb forciert werden. Helmut Mennel: „Maßnahmen für den Klimaschutz und der Ausbau erneuerbarer Energiequellen können in den nächsten Jahren wichtige Impulse für die Wirtschaft darstellen.“

illwerke vkw 2019 in Mio. EUR:

  • Investitionen: 244 (2018: 93)
  • Cashflow: 211 (2018: 141)
  • Umsatzerlöse: 668 (2018: 599)
  • Ergebnis vor Steuern: 73 (2018: 44)
  • Beschäftigte: 1.213 (inkl. Lehrlinge) (2018: 1.206 (inkl. Lehrlinge))
  • Eigenkapitalquote: 67% (2018: 68%)

    vkw illwerke | Vorarlberger Kraftwerke AG

    Weidachstr. 6, 6900 Bregenz
    Österreich
    +43 5574 6010

    Details


    < Zurück zur Übersicht