< Zurück zur Übersicht

Krizevci auf der Messe - Kroatische Stadt präsentiert sich als Wirtschaftspartner

06. September 2004 | 09:10 Autor: Stadt Dornbirn Vorarlberg
Die Kroatische Stadt Krizevci präsentiert sich auf der diesjährigen Herbstmesse als dynamischer Wirtschaftspartner im Osten Europas. Zur Eröffnung der Schau reiste Bürgermeister Branko Hrg in die Messestadt. Nach den Gesprächen rund um die Eröffnung – Bürgermeister Hrg wurde von einer hochkarätigen Wirtschaftsdelegation begleitet – wurden die Kontakte bei einem Abendessen auf dem Karren vertieft.

Schon im Mai dieses Jahres war eine Delegation aus Krizevci in Dornbirn, um das System der Abfallentsorgung im Land zu studieren. Krizevci hat rund 12.000 Einwohner und liegt östlich von Zagreb, rund 800km von Dornbirn entfernt.

 

Die Verbindungen zwischen Krizevci und Dornbirn bestehen schon seit einigen Jahren. Getragen werden sie unter anderem von kroatischstämmigen Dornbirnern. Die Kontakte in die Messestadt sind für die Kroaten ein wichtiges Tor nach Europa. Informationen über die Umsetzung europäischer Richtlinien im praktischen Bereich sind für die Organisation der eigenen Infrastruktur wichtig.

 

Die Präsentation auf der Herbstmesse soll in erster Linie den dynamischen Wirtschaftsstandort in Kroatien vorstellen. Zahlreiche Kontakte konnten in den vergangenen Wochen im Rahmen der Vorbereitungen der Ausstellung geknüpft werden. Konkrete Projekte könnten bereits rund um die Messepräsentation entwickelt werden. Krizevci möchte mit der Präsenz in Dornbirn im Bodenseeraum Fuß fassen.

 


    < Zurück zur Übersicht