< Zurück zur Übersicht

Festspielpräsident Günther Rhomberg und Spitzar Concept GF

Spitzar Concept und Bregenzer Festspiele erhalten Golden Pixel Award

05. Mai 2006 | 09:55 Autor: ikp Vorarlberg
Take a Seat-Direct Mailing erhält Auszeichnung! Die Kommunikationsagentur Spitzar Concept und die Bregenzer Festspiele sind im Rahmen des Golden Pixel Award ausgezeichnet worden.

Das Direct-Mailing zur aktuellen Take a Seat-Kampagne erreicht in der Kategorie „Personalisierte Projekte“ den zweiten Platz. Festspielpräsident Günther Rhomberg und Spitzar Concept Geschäftsführer Marco Spitzar nahmen die Auszeichnung in Wien entgegen. Letzte Woche verlieh der Verein Forschung für die grafischen Medien (VFG) bei einer Galaveranstaltung in sieben Kategorien den Golden Pixel Award. Die hochkarätige Jury unter der Leitung von Renzo di Renzo, dem Kreativ-Chef von Benettons Fabrica, zeichnete Arbeiten aus, die durch Idee, Design, Umsetzung und Nachhaltigkeit überzeugen. Die Bregenzer Festspiele und Spitzar Concept erreichten in der Kategorie „Personalisierte Projekte“ den ausgezeichneten zweiten Platz hinter dem Projekt „Meine Marke - 50 Jahre Staatsvertrag“ von der Österreichischen Staatsdruckerei. „Das Projekt Take a Seat hat nicht nur viele Menschen für eine Sesselpatenschaft gewonnen, sondern wird auch noch von einem der größten Designer unserer Zeit bestätigt“, freut sich Festspieldirektor Günther Rhomberg über die Auszeichnung.


Jury bewertet Projekte ganzheitlich
Der Golden Pixel Award  - für das beste digitale Druckprojekt - hat den Anspruch nicht nur das Endprodukt auszuzeichnen, sondern vor allem den gesamten Projektgedanken stärker zu betonen: Dadurch wird die Qualität des Produkts durch die Arbeit des Kunden, der Agentur und der Druckerei in seiner Gesamtheit von einer unabhängigen Fachjury bewertet.

 

Werner Sobotka, Initiator des Golden Pixel Awards und Präsident der VFG: „Der Golden Pixel Award nimmt nicht nur auf das Endprodukt Rücksicht, sondern vor allem auf den gesamten Projektgedanken und fördert somit gegenüber allen anderen Preisen Innovation und Kreativität des gesamten Produktions- und Designprozesses. Das Ziel ist es nicht, besonders gute Kunden durch einen Preis zufrieden zu stellen, sondern einen Erziehungsprozess einzuleiten, der vor allem neue Ideen für Gedrucktes auszeichnet und fördert."

  • uploads/pics/SC_UrkundePixelAward.jpg

< Zurück zur Übersicht